Wann spricht man von einem Mikropenis?

Von einem Mikropenis spricht man, wenn das erigierte Glied in seiner Gesamtlänge weniger als 7 cm beträgt. In diesen Fällen gilt eine operative Penis Verlängerung oft auch als indiziert. In vielen Fällen wird ein Mikropenis allerdings bereits im Kindes- oder Jugendalter diagnostiziert.

Ab wie viel Zentimeter hat man einen Mikroprenis!
Bei unter 7 Cm gilt ein Penis als Mikropenis.

Hier kann seine Entwicklung durch die Gabe von Hormonen oft noch normalisiert werden. Sollte ein Mikropenis erst im Erwachsenenalter auffallen, oder sollte die Hormotherapie nicht zum gewünschten Erfolg geführt haben, ist es ebenfalls möglich den Penis operativ zu verlängern, mit operativen Maßnahmen zur Penis Verlängerung und Verdickung lassen sich normalerweise 2-3 cm mehr Umfang und Länge erzielen. Weitere Informationen zur Penis Verlängerung beim Mikropenis findest du hier: https://www.zavamed.com/de/mikropenis.html

Auch andere Möglichkeiten zur Penis Verlängerung können in Betracht gezogen werden!

Gerade Männer die keinen echten Mikropenis, sondern schlichtweg einen kleinen Penis haben, berichten von positiven Erfahrungen mit Penisstreckern wie Phallosan Forte.Ob und in wie weit das Vorhaben einer Penis Verlängerung mit so einem Gerät von Erfolg gekrönt sein kann, sollte man allerdings zuvor mit einem Arzt thematisieren. Schließlich gibt es viele verschiedene Ausprägungen von kleinen Penissen.

Was ist der Grund für einen Mikropenis?

Es gibt zahlreiche Gründe die dafür sorgen können dass man einen Mikropenis hat. Angefangen mit Hormonmängeln im Mutterleib, über einen Mangel an Wachstumshormonen in der frühen Kindheit, bishin zu Übergewicht im Kindergartenalter, wie eine Studie aus den Jahren 2002 und 2003 aus Palembang, Indonesien vermuten lässt. Außerdem gibt es diverse genetisch bedingte Ursachen, die mit einem Mikropenis in Verbindung gebracht werden, bei diesen Syndromen ist der Mikropenis jedoch nur als eines von vielen Symptomen zu erachten und kein eigenständiges Krankheitsbild.

Da die Ursachenforschung nach einem Mikropenis nicht unbedingt über das Internet vollzogen werden sollte, empfehlen wir an dieser Stelle ebenfalls sich bei Fragen über den eigenen Penis direkt an einen Arzt zu wenden.

Weitere Infos zum Thema Mikropenis

Auf den folgenden Seiten werden wir weiter Informationen zum Mikropenis geboten: